Harry-Potter-Brickheadz

Als ich wieder mit LEGO begonnen gab es bereits über einhundert Brickheadz. Da die meisten nur noch auf dem Zweitmarkt beschaffbar sind habe ich mich (natürlich) erst einmal auf Batman gestürzt. Das zweite Brickheadz-Thema, dass ich vollständig bauen will ist nun Harry Potter.

Brickheadz #102 & #103 – Hagrid & Seidenschnabel

Hagrid und Seidenschnabel ist das erste Harry-Potter-Brickheadset, dass es (zumindest aktuell) nicht bei LEGO zu kaufen gibt. Statt dessen ist es ein GWP, dass man entsprechendem Umsatz mit Harry-Potter-Sets gratis bekommt. Da ich aber von den Brickheadz abgesehen kein Interesse an Harry-Potter-Sets habe, musste eBay ran 😉 .

Der Aufbau hat richtig viel Spaß gemacht.

Bei Hagrid wurde wieder viel Augenmerk auf die Haarpracht gelegt. Es gibt in diesem Set zwar mal keine bedruckten Teile, dafür hat Hagrid zwei Accessoires – einen Regenschirm und eine Laterne.

Seidenschnabel unterscheidet sich – Dank der Statur des Hippogreifs – von den üblichen Brickheadz. Hier wird zuerst der Rumpf und dann der Kopf gebaut.

Alles in allem machen sich die beiden Köpfe sehr gut in der Reihe der Harry-Potter-Figuren.

Setdetails

Set-Nummer:40412
Bezeichnung:Hagrid™ und Seidenschnabel (Hagrid und Buckbeak)
Erscheinungsjahr:2020
Teile:146
Serie:Brickheadz™
Anleitung:LEGO
Link:LEGO-Store, Brickset

Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.